TSYR Seminar mit Sensei Tobin Threadgill

Vor wenigen Tagen waren die finalen Vorbereitungen abgeschlossen. Auch dieses Jahr durfte das Budozentrum DOKAN e.V. erneut eines der internationalen TSYR-Seminare in Deutschland ausrichten. Im regelmäßigen Wechsel mit den Gruppen aus Nürnberg und Freising werden die Frühjahrs- und Herbstseminare unter der Leitung von Kaicho Tobin Threadgill veranstaltet.

Im diesjährigen Seminar wurde der Schwerpunkt auf die Schwert- und Tantotechniken gelegt.

Höhepunkt für 5 Teilnehmer des Seminars war die Vereidigung und somit offizielle Aufnahme in die Schule. Hierbei wird von jedem Seminarteilnehmer die Verpflichtung eingegangen die Schule zu fördern und hierbei die Regeln des Kai zu achten. Eine Besonderheit war hierbei die Verlesung der Schrift durch Naoko Suzuki. Der Eid wird wie je her mit dem Blut des Schülers im Buch des Kaicho besiegelt.

Das durchweg positive Feedback der ca. 45 Seminarteilnehmer lässt uns bereits jetzt auf das nächste Seminar vorausschauen. Bis dahin werden wir weiterhin die Seminare unserer befreundeten Vereine besuchen.