Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder,
am Samstag den 21. April fand im Gasthaus Hirsch in Steinbach die diesjährige Mitgliederversammlung statt. Nach der Begrüßung zeigten die Berichte wiedermal wie motiviert der Vorstand und die Trainerschaft sind und wie viele Veranstaltungen wie z. B. der Bühler Kinderspaßtag, die Rosenmontags-Blutspende oder kleinere Renovierungsaktionen hierdurch im vergangenen Jahr zu Stande kamen.

Im Bereich Ju-Jitsu, mit über 100 Mitgliedern in der Abteilung, sind dieses Jahr wieder Gürtel-Prüfungen und Wettkämpfe geplant. Der Abteilungsleiter Michael Kunz dankte seinen Trainern für das besondere Engagement und freut sich auf weiterhin gute Zusammenarbeit im kommenden Jahr.

Im Bericht der Abteilung TSYR wurde die Shoden-Lizenzierung von Karl-Heinz Schnurr und die offizielle Ernennung von einer Studiengruppe zum Dojo besonders erwähnt. Der vergangene Lehrgang im Budozentrum DOKAN mit 45 Teilnehmern, unter anderem aus Portugal, Colorado und Neuseeland, sowie der Aufnahme fünf neuer Mitglieder war ebenfalls ein besonderer Erfolg.

Auch im Bereich Judo stehen Fortbildungen und Wettkämpfe im Mittelpunkt. Im Vergangenen Jahr nahmen Kiriaki Diminidou (1.Dan) und der Abteilungsleiter Eric Noel (3. Dan) erfolgreich an den BKV-Prüfungen teil. Auch im kommenden Jahr sind wieder Prüfungen für die Kinder und Jugendliche sowie die Trainer geplant.

In der Abteilung Ü40 wurde besonders das funktionale Training für Rumpf- und Rückenmuskulatur erwähnt. Der Abteilungsleiter Roland Herr ist zertifizierter Rückentrainer und leitet seit mittlerweile zehn Jahren die durch ihn gegründete Abteilung.

Im Bericht, betreffend der Abteilung Bouncerball, wurde die Aufmerksamkeit auf das jährliche Heinz-von-Heiden-Bouncerball-Turnier gelegt. Auch dieses Jahr ist das Turnier wieder Ende Oktober geplant.

Dass Kinder- und Jugendarbeit ein großer Schwerpunkt im Verein darstellt, ist nicht nur auf der Matte zu spüren. Außerhalb des Trainings kümmert sich der Jugendvorstand um die Abwechslung und den Zusammenhalt. Im vergangenen Jahr stand u. a. beim Grillfest oder bei der Jugendversammlung im bühler Indoorspielplatz der Spaß im Mittelpunkt.

Nach den Diskussionen und Entlastungen fanden auch die Ehrungen der langjährigen Mitglieder statt. Hierbei wurde der erste Vorsitzende Andreas Vogel für seine 20-jährige aktive Mitgliedschaft geehrt. Roland Herr (20) und Patrick Peschke (15) konnten leider nicht anwesend sein.

Der Vorstand und die Trainerschaft bedanken sich erneut für das entgegengebrachte Vertrauen und hoffen auch weiterhin auf gute Zusammenarbeit in der Zukunft.